Holzherde

Tradition im Trend

Was zu Omas Zeiten schon wunderbar funktioniert hat, steht heute bei jungen Leuten wieder hoch im Kurs: Kochen, Backen und Heizen mit analogen Holzherden, die ganz ohne Öl, Gas oder Strom treue Dienste leisten. 

 

Damit holt man sich nicht nur ein besonderes Schmuckstück in die Küche, sondern auch eine große Portion Unabhängigkeit. Gerade in Zeiten wie diesen ist es beruhigend zu wissen, sich bei Stromausfall und Lieferengpässen selbst versorgen zu können. 

 

Optisch passen sich die Holzfeuerungsherde gerne Ihrem Wohnstil an. Egal ob gemauert oder gekachelt, wir integrieren die hochwertigen Herde führender Hersteller gekonnt auch in moderne Küchen. 

 

Lassen Sie sich in unserem Schauraum in Rietz inspirieren und beraten!